Altenpflegehelferin (w/m/d) in der Altenpflege

AGAPLESION HAUS SALEM

19. Dezember 2019

Für unsere Wohn- und Pflegeeinrichtung AGAPLESION HAUS SALEM in Kassel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Altenpflegehelferin (w/m/d) in Teilzeit (30 Stunden).

Das AGAPLESION HAUS SALEM steht in der Tradition der AGAPLESION DIAKONIE KLINIKEN KASSEL, einer der führenden Gesundheitseinrichtungen in Nordhessen. Mit einer über 135-jährigen Erfahrung in der medizinischen Versorgung, Kranken- und Altenpflege ist das Haus Salem Teil des AGAPLESION Verbundes.

Als kompetenter Ansprechpartner für WOHNEN & PFLEGEN in Kassel bieten wir ein bewohnerorientiertes Pflege- und Betreuungsangebot für Senioren zur vollstationären Pflege sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Für die tagesstrukturierte Pflege von Menschen mit Demenz, die spezialisierte Palliativ Care Pflege und die am Hausgemeinschaftskonzept orientierte Betreuung unserer Bewohner suchen wir engagierte Pflegefachkräfte, die gemeinsam im Team die christliche Tradition und Werte des Hauses mitgestalten.    

Was erwartet Sie?

  • Sie pflegen und betreuen die Bewohnerinnen und Bewohner im Rahmen der Ganzheitlichkeit.
  • Sie arbeiten in einem motivierten und kollegialen Team in einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur.
  • Wir ermöglichen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Organisationsstrukturen.

Das bieten wir Ihnen!

  • Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen
  • Leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlicher arbeitgeberfinanzierter Altersversorgung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung (Jahressonderzahlung, Zusatzversorgungskasse)
  • Unterstützung bei der persönlichen Weiterentwicklung und bei Fort- und Weiterbildungen
  • Einen modernen Arbeitsort in attraktivem Umfeld
  • Eine gute Anbindung durch ÖPNV

Was sollten Sie mitbringen?

  • Gute fachliche Qualifikationen und eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen alten Menschen
  • Erfahrungen und Freude im Umgang mit alten und hilfebedürftigen Menschen
  • Empathie und emotionale Stabilität
  • Eigenverantwortliches, engagiertes und zielorientiertes Handeln
  • PC-Erfahrung zur Pflegedokumentation nach dem Strukturmodell (SIS)
  • Organisations- und Kommunikationsgeschick für den Umgang mit behandelnden Hausärzten, Angehörigen, Betreuern und Kooperationspartnern

Für Fragen steht Ihnen Frau Annika Kiene, Pflegedienstleitung, unter T (0561) 10 02 - 47 00 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt per E-Mail an
bewerbung.salem@agaplesion.de.

AGAPLESION HAUS SALEM gGmbH
Herkulesstraße 38
34119 Kassel

www.agaplesion-salem-kassel.de